Krista-Marie DeGeest, Mittelblock (USA), spielte in der Saison 2016-17 für den CSM Lugoj (Rumänien) (Foto: Christian Ghinea)
Krista-Marie DeGeest, Mittelblock (USA), spielte in der Saison 2016-17 für den CSM Lugoj (Rumänien) (Foto: Christian Ghinea)

Krista DeGeest schließt Suhls Block

Neben Ashley Mariani und Katarina Osadchuk hat der VfB Suhl LOTTO Thüringen seine dritte Mittelblockerin verpflichtet. Die US-Amerikanerin Krista DeGeest kommt aus der ersten Liga Rumäniens von CSM Lugoj. 2013 startete die aus Iowa City stammende DeGeest ihre Profikarriere in Übersee und wurde beim schwedischen Club Svedala Volley auf Anhieb beste Mittelblockerin der ersten schwedischen Liga. Seit 2014 blockte und punktete DeGeest für das Team aus dem Westen Rumäniens, Lugoj. Aus der Partnerstadt Jenas wechselt die 190 cm große Mittelblockerin nun nach Südthüringen.

„Mit Krista haben wir eine sehr dominante Netzspielerin zu uns locken können. Sowohl im Angriff als auch im Block hat sie sich in einer leistungsstarken rumänischen Liga behauptet. Wir freuen uns, dass sie nun für uns auflaufen wird“, so VfB-Chefcoach Han Abbing.

Der Suhler Erstligist hat damit seine Planungen für die Mittelblock-Position abgeschlossen.

(Foto: Christian Ghinea)

Translate »