VBL 2020-21: SC Potsdam : VfB Suhl LOTTO Thüringen . 31.10.2020 MBS Arena Potsdam
VBL 2020-21: SC Potsdam : VfB Suhl LOTTO Thüringen . 31.10.2020 MBS Arena Potsdam

Suhler Wölfe empfangen den SC Potsdam

Diesen Samstagabend, den 23.01.2021, tritt der VfB Suhl LOTTO Thüringen um 19:00 Uhr in heimischer Halle gegen den SC Potsdam an. Es ist das zweite Heimspiel im Jahr 2021.

Obwohl der VfB Suhl mit vier Punkten vor dem SC Potsdam steht, auch dem geschuldet, dass die Brandenburgerinnen noch zwei Spiele im Rückstand sind, ist der SC Potsdam als eines der Spitzenteams in der Bundesliga in der Wolfsgrube sowohl Favorit als auch in der Pflicht, die Lücke zum Heimteam zu verringern.

Im Hinspiel schöpften die Gäste ihr Potential vollends aus und bescherten den Suhlerinnen eine bittere 0:3-Niederlage, eine Scharte aus der Hinrunde, die die LOTTO-Damen nun gerne auswetzen möchten.

Head of Sport, Laszlo Hollosy, weiß, dass die aktuelle Tabelle nur eine kurze Momentaufnahme ist und durch die unterschiedliche Anzahl der Spiele ihre Aussagekraft nur gering ist: „Wir sind gewarnt vor Potsdam, auch durch das Hinspiel, sie werden sicher sehr angriffslustig sein.“

Bereits vor der Saison hatte man in Suhl die Potsdamerinnen als eines der stärksten Teams der Bundesliga eingeschätzt. Daran ändere auch die Niederlagenserie im Dezember gegen Straubing, Vilsbiburg und Dresden nichts, was gleichzeitig ein Abrutschen auf Rang sechs für den SCP bedeutete.

Rückenwind für die Thüringer Damen soll es an diesem Wochenende auch vom Sponsor of the Day, dem Fahrzeughaus Müller GmbH aus Schleusingen, geben.

Das Spiel kann bei sporttotal.tv live verfolgt werden: Livestream VfB Suhl LOTTO Thüringen vs. SC Potsdam

Translate »