Teambuilding und Tierpatenschaft im Tierpark Suhl

Saisonstart mit langer Vorbereitung

„Die Wölfe kehren heim“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Saisonvorbereitung des VfB Suhl LOTTO Thüringen, die vergangenen Montag, den 06. August 2018, gestartet wurde. Bevor die Wolfsgrube am 13.08. wieder zur Verfügung steht, wurde in der SH Reinhard Heß sowie dem Sportcenter Suhl geschwitzt. Für die erste Abwechslung vom Trainingsalltag sorgte der Besuch des Suhler Tierparks am Freitagmittag.

Tierpatenschaft und jede Menge Interaktion

Zuerst ging es für das qualitativ noch kleine Rudel (M. Basso, A. Siebring, C. Steger, M. Jacobson, S. Kuhn, T. Patockova) zum neuen „Patenkind“ der Suhler Wölfe, denn der Verein entschied sich, für das Wappentier des Tierparks – den Luchs – eine einjährige Patenschaft zu übernehmen. Genauer gesagt wächst das Wolfsrudel um das Luchs-Weibchen „Bellona“ an, die sich wenig schüchtern zeigte und und zur Übergabe der Patenschaftsurkunde nur wenige Meter unweit der Volleyball-Schar präsent war. Ausgeprägte Beobachtungsgabe, schnell und wendig, gute Sprungkraft – Eigenschaften, die Bellona und die Volleyballerinnen gleichermaßen auszeichnen. Gemeinsam will man den Gegnern möglichst viele Punkte „abluchsen“. Die Patenschaftsspende kommt zu 100 % den Tieren im Suhler Tierpark zugute.

Unter der kompetenten und interessanten Führung von Tierparkleiterin Andrea Bache konnte das Suhler Wolfsrudel weitere Highlights des Suhler Tierparks genießen. Fütterungen im begehbaren Lori-Gehege, bei den ungewöhnlich disziplinierten Ziegen, im Areal der Schweine, bei wuseligen Erdmännchen sowie Begegnungen der besonderen Art im Schlangenhaus rundeten einen tollen Besuch der Volleyball-Wölfe ab. Vielen Dank für die tollen Impressionen!

Bewegtbilder vom Tierparkbesuch gibt es in der Mediathek des MDR.

Ihr wollt, wie die Suhler Wölfe, ebenfalls die Tiere und Mitmachangebote im Suhler Tierpark erleben? Alle Infos zu den Tieren, Öffnungszeiten, Preise, Events und Aktionen gibt es auf der Tierpark-Homepage.

PS: Der Tierpark such auch weiterhin Tierpaten. Für kleine und große Tierfreunde gibt es vom Häschen bis zum Elch viele verschieden Tiere, denen Ihr mit Eurer Unterstützung Gutes tun könnt – folgt einfach unserem Beispiel & werdet Tierpate :)

Translate »