DVV-Pokal 2020-21 Achtelfinale: VfB Suhl LOTTO Thüringen : VC Wiesbaden . 07.11.2020 Wolfsgrube Suhl
DVV-Pokal 2020-21 Achtelfinale: VfB Suhl LOTTO Thüringen : VC Wiesbaden . 07.11.2020 Wolfsgrube Suhl

VfB Suhl erwartet Münster zum nächsten Geister-Heimspiel

Am Samstagabend (14.11.2020) trifft der VfB Suhl LOTTO Thüringen in heimischer Halle auf den USC Münster. Die Partie bildet den Auftakt einer anstrengenden Woche für die Suhler Bundesliga-Volleyballerinnen. Kann das Team vom Trainer Laszlo Hollosy den Schwung des Pokalspielsieges vor einer Woche auch in den ersten Ligaheimsieg ummünzen?

Selbstvertrauen sollte das Suhler Wolfsrudel mit dem Pokalviertelfinaleinzug genug getankt haben, um auch dem USC Paroli bieten zu können – trotz erneut fehlender Heimfans in der Wolfsgrube. Der USC indes schied nach einem 2:3 gegen Vilsbiburg aus dem DVV-Pokal aus.
Dennoch ist man bei den Thüringerinnen gewarnt, Münster sei immer gut aufgelegt gewesen in den bisherigen Partien, so Suhls Head of Sport, Laszlo Hollosy, der ein hartes Match erwartet.

Neue Impulse erhofft sich der USC auch vom Trainerwechsel von Teun Buijs hin zu Lisa Thomsen. Die ehemalige Nationalspielerin und mehrfache deutsche Meisterin übernimmt vorerst bis zur Babypause, wird aber in Suhl auf jeden Fall an der Seitenlinie stehen. Mit Anika Brinkmann sowie Heloiza Lacerda Pereira bringen die Münsteranerinnen gleich zwei ehemalige VfB-Spielerinnen zurück an ihre alte Wirkungsstätte. Zusammen mit Nele Barber und Barbara Wezorke bilden sie das Gerüst um eine abermals junge, aber extrem ehrgeizige Mannschaft aus dem Münsterland.

„Unabhängig vom Gegner erwarte ich ein wachsames Team, das defensiv wie offensiv Akzente setzt, gerade zuhause“, so Hollosy, immer vor Augen, dass die Fans und Unterstützer vor den Bildschirmen live mitfiebern und „von uns auch an den Bildschirmen eine gutes Match sehen wollen“.

Fakt ist: Entweder Suhl oder Münster kann sich auf den zweiten Saisonsieg freuen und den Kontrahenten in der Tabelle etwas distanzieren.
Die kommentierte Übertragung der Partie erfolgt per Livestream bei Sporttotal.TV: sporttotal.tv/…
Aufschlag zum Duell gegen den USC Münster ist 19.00 Uhr.

Translate »