VBL 10.10.2020: Rote Raben Vilsbiburg : VfB Suhl LOTTO Thüringen (Ballsporthalle Vilsbiburg, Foto: Andreas Geißer)
VBL 10.10.2020: Rote Raben Vilsbiburg : VfB Suhl LOTTO Thüringen (Ballsporthalle Vilsbiburg, Foto: Andreas Geißer)

VfB Suhl startet gegen Raben ins neue Jahr

Lediglich zwei Partien werden am ersten Wochenende des neuen Jahres 2021 absolviert. Straubing empfängt Wiesbaden und der VfB Suhl LOTTO Thüringen hat die Roten Raben Vilsbiburg in der heimischen „Wolfsgrube“ zu Gast.

Trotz des Jahreswechsels gilt weiterhin sowohl in der Corona-Pandemie als auch für die Tabelle: „Distanz wahren“: Die Suhler Volleyballerinnen, aktuell noch immer Tabellendritter, könnten mit einem Punktgewinn, gleich in welcher Form, die sechstplatzierten Damen aus Niederbayern, die noch eine Partie weniger absolviert haben, zumindest mit dem zweiten direkten Vergleich auf Abstand halten. Während der 3:1-Hinspielsieg im Rabennest schon historische Züge hatte, liegen Erfolgserlebnisse zuhause gegen die Raben in Suhl gar nicht lang zurück, denn seit der Saison 2017/18 gelang dem VfB entweder in Liga oder Pokal ein Heimsieg – diese Serie soll nun gerne fortgesetzt werden.

Die Fans vor den Bildschirmen können sich auf einen spannenden Schlagabtausch mit zwei Neuzugängen freuen. Während bei den Roten Raben von der Vils Alexis Hart (USA) auf der Diagonalangriffsposition verpflichtet wurde, konnten die Suhlerinnen kurz nach Weihnachten mit Maria Genitsaridi die erste Griechin in der eigenen Bundesligahistorie begrüßen.

Ab 19:00 Uhr überträgt Sporttotal.TV die tierischste Partie der Damenbundesliga per Livestream unter VfB Suhl LOTTO Thüringen vs. Rote Raben Vilsbiburg (sporttotal.tv)

Translate »