Neu beim VfB Suhl LOTTO Thüringen 2019/20: Hester Jasper (Außenangriff, Niederlande) (Foto: NeVoBo)
Neu beim VfB Suhl LOTTO Thüringen 2019/20: Hester Jasper (Außenangriff, Niederlande) (Foto: NeVoBo)

Wieder eine Jasper für Suhl: Hester Jasper wechselt von Sneek zum VfB

Suhls erster Neuzugang für die Saison 2019/20 ist perfekt. Der VfB Suhl LOTTO Thüringen verpflichtet die niederländische Außenangreiferin Hester Jasper vom VC Sneek.

Jasper? Da war doch was! Hester Jasper ist die jüngere Schwester von Ex-Suhlerin Marrit Jasper, die in der Saison 2016/17 für die LOTTO-Damen aus dem Thüringer Wald schmetterte – und dem VfB auch eventuell einen kleinen Vorteil verschaffte.

„Es ist meine erste Station fernab von der Heimat, aber ich habe nur Gutes über Suhl gehört, auch von meiner Schwester. Ich freue mich auf etwas Neues, bei einem anderen Trainer vieles zu lernen. Gemeinsam wollen wir es in die Playoffs schaffen“, so Hester, die erst vor kurzem ihren 18. Geburtstag feierte.

Welkom bij ons, Hester!

Translate »